TUINA TCM – Traditionelle Chinesische Medizin

Detailierte Information (PDF)

Auf die theoretischen und diagnostischen Grundlagen der chinesischen Medizin gestützt, behandelt man mit Tuina Probleme des Bewegungsapparats und Beschwerden bzw. Erkrankungen des gesamten Organismus. Krankheitsbilder einer Arthose, Rehabilitation nach Verletzungen, oder einem Schlaganfall werden positiv beeinflusst, sowie Lähmungserscheinungen nach Nervenverletzungen. Meridiane und deren Punkte werden nach den Grundsätzen der TCM ausgewählt und durch unterschiedliche manuelle Techniken beeinflusst.

Maria SCHANO · Gabriele SCHEITHAUER