CRANIOSACRAL THERAPIE

Detailierte Information (PDF)

Die CranioSacral Therapie ist aus der Osteopathie entstanden. Sie geht davon aus, dass der Körper eine Einheit ist, wonach alle Strukturen im Körper direkt oder indirekt über das Bindegewebe (Faszie) miteinander verbunden sind. Einschränkungen im Bindegewebe können deshalb an verschiedenen Stellen im Körper Beschwerden verursachen. Die CranioSacral Therapie bietet Hilfe, indem selbstheilende Prozesse im Körper in Gang gesetzt werden und sich Einschränkungen in den Geweben wieder verbessern können.

Viola DURST · Sigrid EGGENFELLNER · Brigitte HEPP · Elisabeth NIMMERVOLL · Maria SCHANO · Gabriele SCHEITHAUER · Karin STANI · Andrea VINCKEN · Martina WEBER